Referenten beim Leipziger Gewässerschutztag 2021

Dipl.-Ing. (FH) Leopold Glück

Öffentlich bestellter und vereidigter Sachverständiger für Kunststofftechnik

  • Öffentlich bestellter und vereidigter Sachverständiger für Kunststofftechnik 
  • DIBt SVA „Beschichtungen und Kunststoffbahnen“
  • SVA „Dichtkonstruktionen für LAU-Anlagen“
  • SVA „Bauwerks- und Dachabdichtungen“
     

referiert über

Erfahrungen aus der Praxis beim Einbau von allgemein bauaufsichtlich zugelassenen oder zulassungsfähigen Leckageerkennungssystemen unterhalb von Rundbehältern aus Stahlbeton in JGS-Anlagen

  • Anlagenbezogener Gewässerschutz in JGS-Anlagen und Biogasanlagen
  • Aktuelle baurechtliche und wasserrechtliche Vorschriften
  • Sicherer Gewässerschutz mit MVV TB, allgemeinen bauaufsichtlichen Zulassungen und allgemeinen Bauartgenehmigungen

weitere Referenten:

Dr.-Ing. Ute Hornig, MFPA Leipzig GmbH 
Dauerhaftigkeit von Stahlbetonbauwerken im landwirtschaftlichen Bereich 

Prof. Dr.-Ing. Hans-Werner Nordhues, wörner nordhues engineering GmbH, Darmstadt 
Bemessungs- und Konstruktionsbesonderheiten bei Fahrsiloanlagen